• >Stückinfo
  • >Besetzung
  • >Termine / Karten
  • >Pressestimmen
  • >Fotogalerie
LAZARUS

Musical von David Bowie und Enda Walsh | nach dem Roman „The Man Who Fell to Earth“ von Walter Tevis | Deutsch von Peter Torberg

Das Erfolgsmusical von David Bowie, eine Neuerfindung des Genres, von einem der größten Musiker unserer Zeit, in der Regie von Katharina Ramser: Kurz vor seinem Tod schrieb die Pop-Ikone diese berührende Geschichte über das Ewige Leben. Thomas Newton, der Außerirdische, kam auf die Erde, um Wasser für seinen ausgedörrten Planeten zu beschaffen. Jahre später sitzt er noch immer hier fest, betäubt sich mit Gin und wird gequält von einer vergangenen Liebe. Er kann nicht sterben und ersehnt Erlösung. Da tritt unerwartet eine neue Hoffnung in sein Leben. Ein Rausch, ein Traum, randvoll mit Bowie-Klassikern – eine Auseinandersetzung mit dem eigenen Sterben, wie es sie in der Popgeschichte noch nicht gab.

Das weltweite Erfolgsstück LAZARUS ist angereichert mit Bowie-Klassikern wie „The Man Who Sold The World“, „Absolute Beginners“, „Heroes“ oder „This Is Not America“. Trotzdem ist es weit davon entfernt, ein Jukebox-Musical zu sein. Entwickelt mit dem irischen Dramatiker Enda Walsh, funktioniert der Text in seiner Abgründigkeit und Poesie in glänzender Symbiose mit Bowies Musik.

  • Inszenierung: Katharina Ramser
  • Bühne und Kostüme: Michael Böhler
  • Video: Tom Bernhard
  • Musikalische Leitung: Christian Keul
  • Dramaturgie: Harald Wolff
  • Newton: David Moorbach
  • Valentine: Stephan Hirschpointner
  • Mädchen, später Marley: Esra Schreier
  • Elly: Anne-Elise Minetti
  • Michael: Pascal Thomas
  • Zach, Ben: Tom Wild
  • Japanerin, Maemi: Johanna Malecki
  • Teenage Girl 1: Karoline Blöcher
  • Teenage Girl 2: Anna Prokop
  • Teenage Girl 3: Elisabeth-Marie Leistikow

Live-Band
Keyboard: Christian Keul / Elija Kaufmann
Gitarre: Kai Picker / Elija Kaufmann
Posaune: Andreas Jamin
Bass: Frank Höfliger
Schlagzeug: Christoph Czech / Lucas Dillmann
Saxophon: Peter Klohmann
Zusätzliche Gitarre: David Moorbach

  • So 01.03.2020 | 11:00 Uhr | Foyer | vorgestellt
  • Sa 07.03.2020 | 19:30 - 22:00 Uhr | Großes Haus | Premiere
  • Sa 21.03.2020 | 19:30 - 22:00 Uhr | Großes Haus | coronabedingt entfallen
  • Do 02.04.2020 | 19:30 - 22:00 Uhr | Großes Haus | coronabedingt entfallen
  • Sa 18.04.2020 | 19:30 - 22:00 Uhr | Großes Haus | coronabedingt entfallen
  • Fr 15.05.2020 | 19:30 - 22:00 Uhr | Großes Haus | coronabedingt entfallen
  • Fr 22.05.2020 | 19:30 - 22:00 Uhr | Großes Haus | coronabedingt entfallen
  • So 07.06.2020 | 19:30 - 22:00 Uhr | Großes Haus | coronabedingt entfallen
  • Sa 13.06.2020 | 19:30 - 22:00 Uhr | Großes Haus | coronabedingt entfallen